LANDESFESTUNG IN SPEKTAKULÄRER LAGE AM ALBTRAUF

Festungsruine Hohenneuffen

Besucher der Festungsruine; Foto: Staatsanzeiger für Baden-Württemberg GmbH & Co. KG, Cornelia Lindenberg
Bleibende Erlebnisse mit historischem Gehalt

Angebote für Gruppen

Sie wollen mit Ihrem Verein, Ihren Freunden und Bekannten einen schönen Tag erleben und sich dabei gut unterhalten lassen? Oder haben Sie ein ganz bestimmtes Thema der Landesgeschichte im Blick? Mit unseren speziellen Angeboten für Gruppen in der Festungsruine Hohenneuffen treffen wir sicher auch Ihre Interessen.

Festungsruine Hohenneuffen; Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Thomas Blank

Beeindruckende Aussicht.

Klassische Burgführung

Die normale Burgführung beinhaltet einen Rundgang durch die Festungsruine, bei dem die Geschichte des Hohenneuffens von den Anfängen als mittelalterliche Ritterburg, über die Landesfestung der Frühen Neuzeit bis hin zur barocken Festungsanlage nach französischem Vorbild erläutert wird. Doch auch die Schicksale der zahlreichen Gefangenen, die die Festung als Staatsgefängnis erleben mussten, bleiben bei einer Burgführung nicht unerwähnt.

 

KONDITIONEN

TEILNEHMERZAHL: max. 25 Personen
REFERENTEN: Burgteam
DAUER: 1 Stunde
PREIS: für eine Gruppe bis 20 Personen 90,00 €, jede weitere Person 4,50 €
HINWEIS: Festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich; nicht barrierefrei.

INFORMATIONEN UND BUCHUNG

FESTUNGSRUINE HOHENNEUFFEN
72639 Neuffen
Führungen buchbar über:
Residenzschloss Urach
Bismarckstraße 18
72574 Bad Urach
Telefon +49(0)71 25. 15 84 90
Telefax +49(0)71 25. 15 84 99
info@festungsruine-hohenneuffen.de  


Sonderführung „Hinter Schloss und Riegel“

Bei dieser Sonderführung dreht sich alles um die bis zu 300 Gefangenen, die ihre Strafen auf dem Hohenneuffen verbüßen mussten und größtenteils unter schlimmen Bedingungen untergebracht waren. Unter ihnen befanden sich berühmte Staatsgefangene wie der Abt des Klosters Zwiefalten oder Joseph Süß Oppenheimer, aber auch Wilderer aus den umliegenden Dörfern. Ein Blick auf das Rechtsverständnis früherer Zeiten rundet die Führung ab.

KONDITIONEN

TEILNEHMERZAHL: max. 25 Personen
REFERENTEN: Julia Benker oder Dominik Klaus
DAUER: 1,5 Stunde
PREIS: für eine Gruppe bis 20 Personen 162,00 €, jede weitere Person 8,10 € (inkl. Weinprobe)
HINWEIS: Festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich; nicht barrierefrei.

INFORMATIONEN UND BUCHUNG

FESTUNGSRUINE HOHENNEUFFEN
72639 Neuffen
Führungen buchbar über:
Residenzschloss Urach
Bismarckstraße 18
72574 Bad Urach
Telefon +49(0)71 25. 15 84 90
Telefax +49(0)71 25. 15 84 99
info@festungsruine-hohenneuffen.de  


Sonderführung „Von Wein, Weib und Gesang“

Diese Sonderführung nimmt die Besucher mit auf eine Reise zur friedlichen Seite des Hohenneuffens: hier wirkte der Minnesänger Gottfried von Neuffen, der die tugendhaften Bewohnerinnen der Burg besang. Die weniger tugendhaften Damen verbüßten dagegen ihre Strafen im „Hurenturm“ des Hohenneuffens. Den Abschluss dieses Rundgangs bildet die Verkostung mit Neuffener Weinen und mittelalterlichem Brot.

KONDITIONEN

TEILNEHMERZAHL: max. 25 Personen
REFERENTEN: Elke Muckenfuß oder Regine Erb
DAUER: 1,5 Stunde
PREIS: für eine Gruppe bis 20 Personen 270,00 €, jede weitere Person 13,50 € (inkl. Weinprobe)
HINWEIS: Festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich; nicht barrierefrei.

INFORMATIONEN UND BUCHUNG

FESTUNGSRUINE HOHENNEUFFEN
72639 Neuffen
Führungen buchbar über:
Residenzschloss Urach
Bismarckstraße 18
72574 Bad Urach
Telefon +49(0)71 25. 15 84 90
Telefax +49(0)71 25. 15 84 99
info@festungsruine-hohenneuffen.de