FRIEDLICHE GESCHICHTEN BEI EINEM GLAS WEINVERGNÜGTE ZEITREISE MIT LIUTGARD UND HELGA

Symbol für Sonderführungskategorie „Genuss & Geschichte“
Festungsruine Hohenneuffen
Sonderführung: Genuss & Geschichte
Veranstaltung mit: Petra Buchmann und Regine Erb
Termin: Freitag, 16.06.2023, 18:30
Dauer: 1,5 Stunden

Zwei Frauen aus unterschiedlichen Epochen nehmen die Gäste mit auf eine unterhaltsame Zeitreise: Schankmagd Luitgard aus dem Mittelalter und Küchenhilfe Helga aus dem Jahr 1948, in dem die Gründung Baden-Württembergs beschlossen wurde. Sie berichten über das Leben der Frauen auf der Burg in friedlichen Zeiten – und über den Neuffener Täleswein. Was liegt da näher, als diese Feierabendführung mit einer Weinprobe abzuschließen?

Service

Alle Termine dieser Veranstaltung

Freitag, 5. Mai 2023 | 18:30 Uhr
Freitag, 16. Juni 2023 | 18:30 Uhr
Freitag, 7. Juli 2023 | 18:30 Uhr
Freitag, 15. September 2023 | 18:30 Uhr

Adresse

Festungsruine Hohenneuffen
Hohenneuffenstraße 100
73268 Erkenbrechtsweiler

Information und Anmeldung

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:
Besucherinfo Residenzschloss Urach
Telefon +49(0)71 25. 15 84 90
Telefax +49(0)71 25. 15 84 99
info@festungsruine-hohenneuffen.de

Kartenverkauf

Burg-Info im Oberen Burghof

Treffpunkt

Burg-Info im Oberen Burghof

Dauer

1,5 Stunden

Teilnehmerzahl

maximal 25 Personen

Preis

Erwachsene 25,00 €
Ermäßigte 12,50 €
(inklusive Wein und Brot)

Gruppen

Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden.

Mindestpauschale bis 20 Personen 450,00 €, jede weitere Person bis maximal 25 Personen Erwachsene 22,50 €, Ermäßigte 12,50 €.

Hinweis

Festes Schuhwerk und Trittsicherheit erforderlich.

Eventuell Taschenlampe erforderlich.

Corona-Virus COVID-19

Wir empfehlen Ihnen, weiterhin eine Maske zu tragen. Die Maske ist ein effizientes Mittel, um sich und andere vor Infektionen zu schützen.